Schenken macht Freude!

14. Januar 2015

Mit den meisten meiner Freundinnen schenke ich mir zu Weihnachten nichts und wenn, dann nur eine kleine Aufmerksamkeit. Lieber gehen wir dann mal schön Frühstücken oder machen einen unserer heißgeliebten aber leider viel zu seltenen Mädelsabende.

Ich muss aber ganz ehrlich dazu sagen, dass mir Geschenke auch nicht so wichtig sind. Das klingt jetzt wie eine hohle Phrase, denn wenn wir ehrlich sind, dann mögen wir alle ganz gerne mal beschenkt werden. Ich freue mich immer, wenn jemand an mich denkt und mir vielleicht eine kleine Muschelsammlung aus dem Strandurlaub mitbringt oder auch einfach nur eine hübsche Karte schreibt. Der materielle Wert ist dabei vollkommen unwichtig. Wichtig ist das 'Ich habe an dich gedacht' oder das 'Ich habe da zufällig etwas für dich gesehen'. Und wenn die Freundin aus dem Urlaub eine lustige Karte mit unserem Lieblingsspruch drauf schreibt oder der Freund mir, bevor er zu seinem Kumpel fährt noch extra eine Tüte Gummibärchen kauft, weil er weiß, dass ich im Laufe des Abends darauf Appetit bekomme, hat das doch mehr Wert als ein teures Geschenk! Denn wie heißt es so schön: 'Es muss von Herzen kommen'! Und genauso BEschenke ich auch gerne, nämlich mit Herz!



Nun hoffe ich, dass ich auch den beiden Gewinnern meines 1. Bloggeburtstags eine kleine Freude bereitet habe. Diese beiden Wende-MugRugs habe ich für sie genäht und ich bin ganz ehrlich: Ich hätte sie fast behalten! Die Farbkombi finde ich einfach genial. Das war diesmal aber nicht meine kreative Ader, sondern das gute Auge meiner Lieblingsverkäuferin aus meinem Lieblingsstoffladen bei mir umme Ecke. Ich musste also nur noch zuschnappen und kaufen. Der gemusterte Stoff ist übrigens 'Gil' von Lila Lotta...herrlich!!



Ich wünsche euch einen schönen Tag! Bei uns scheint nach zwei Wochen Dauergrau endlich mal wieder die Sonne. Das nutze ich jetzt mal und beschenke die kleine Hundedame mit einer Extrarunde im Park.

Liebe Grüße,
Janine

Hier mache ich mit: MMI, Crealopee, Revival

Kommentare:

  1. Ha, von wegen kleine Freude!!! Riesig habe ich mich gefreut und der Wende-MugRug ist im Dauereinsatz. Nochmals herzlichen Dank für diese tolle Überraschung.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    Ich find die Mug Rugs auch sehr schön und hätte es verstanden, wenn du den Gewinnern nur ein Sorryzettel in den Umschlag geworfen hättest xD Der Stoff ist aber auch schön, mensch nun stellt sich das "habenwollengen" wieder ein...
    Hab einen schönen Tag und noch ein Dankeschön, das du bei mir so lieb kommentierst!

    Herzliche Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha..danke für diesen Kommentar, ich lache immer noch! :D

      Löschen
  3. Liebe Janine,
    wunderzauberschön und von Herzen ♥ wie könnte ein Geschenk schöner sein? *knutsch*
    ich drück dich lieb und wünsche dir einen fröhlichen Tag
    Gesine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da werde ich ja glatt rot...danke,liebe Gesine! :)

      Löschen
  4. Wirklich schön sind sie geworden. Um den Stoff schleiche ich ja auch schon so lange rum und hab mir immer gesagt, dass ich nicht noch mehr kaufen kann ohne zu wisse wofür. Nun bin ich ja fast traurig. Mal sehen ob er beim nächsten mal noch dort liegt :) Kleine Aufmerksamkeiten einfach so finde ich auch viel schöner als "Es ist Weihnachten und man muss sich was schenken!".

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  5. Deine Wende-MugRugs sind wirklich zauberhaft geworden!!!
    Da werden die Beschenkten sicher gejubelt haben... :-)
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  6. Wundervoll, wenn da der Morgenkaffee keine gute Laune macht, dann weiß ich auch nicht :)

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  7. Die sind aber wunderschön!!!! Ich hätte sie gar nicht weggegeben ;-) Ich bin auch deiner Meinung, und wir schenken uns auch nichts, oder nichts teures! Ich schenke lieber etwas wenn ich etwas sehe,wo ich jemandem eine richtige Freude bereiten kann!
    Liebe Grüsse,
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  8. Das sind schöne Worte zu Geschenken finde ich :) Bei mir hat sich das Verhältnis dazu auch geändert, je älter man wird desto mehr verschiebt sich das glaube ich. Jetzt kann ich mir ja alles was mir andere schenken auch selbst kaufen ;) Und da bedeuten Aufmerksamkeiten halt viel mehr! Deine Geschenke haben bestimmt gefallen :) Ich finde sie klasse! :)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen